Startseite / Glücksfelle / Samira – hat Vertrauen gefasst und entpuppt sich als Schmusemaus *vermittelt*
Samira – hat Vertrauen gefasst und entpuppt sich als Schmusemaus *vermittelt*

Samira – hat Vertrauen gefasst und entpuppt sich als Schmusemaus *vermittelt*

 

update 09.03.2016
Es wird Zeit, dass wir unsere Samira ins rechte Licht rücken! Die kleine Maus hat eine Veränderung ihres Wesens durchlaufen, unglaublich! Wir bekamen sie als etwas unsicheres und verschrecktes Tierchen, welches zwar freundlich zu Menschen war, sich aber doch ein wenig vor zuviel Nähe gruselte. Heute ist sie wie verwandelt! Sie schmust und freut sich über jede Zuwendung, die sie ergattern kann. Auch haben wir gemerkt, dass sie sich zwar mit Artgenossen verträgt, sich jedoch deutlich wohler als Einzelkatze fühlt. Sicherlich hat sie in diesem Punkt ihre traurige Vergangenheit geprägt. Ansonsten hat sie sich so gemausert und gibt wirklich alles, ihren Menschen zu gefallen. Wir sind der Meinung, dass sie es nun endlich verdient hat, ein Zuhause auf Lebenszeit zu finden. Geben Sie ihr eine Chance, Sie werden reichlich durch ihre Liebe und Zutraulichkeit belohnt werden!

update 15.01.2016
Samira taut auf! Inzwischen lässt sich die kleine Samira gerne von ihrem Pflegefrauchen streicheln. Sie findet Stück für Stück wieder Boden unter den Füßen und beginnt aus ihrer Ängstlichkeit herauszutreten. Samira ist ein Tier, das einen leisen und sanften Umgang braucht. Menschen, die genau wie sie einfühlsam und liebevoll sind.

01.01.2016
Kurz vor Weihnachten meldete sich eine Frau bei uns, die dringend um die Übernahme einer ihrer Katzen bat: das Tier sei in der Katzengruppe sehr gestresst, auch der turbulente Haushalt mit drei kleinen Kindern setzen der sensiblen Kätzin zu. Mittlerweile verbringe sie den Hauptteil ihres Lebens auf dem Kleiderschrank. Wieder einmal war schnelle Hilfe gefragt. Und tatsächlich änderte sich Samiras Leben in kürzester Zeit schlagartig. Sie wurde kastriert, gechipt, geimpft und auf Leukose und Fip negativ getestet. Sie zog in eine Pflegestelle, wo sie zunächst ganz zur Ruhe kommen kann und dann Stück für Stück ins neue Leben starten wird. Samira ist eine wunderschöne, sehr grazile , junge Kätzin. Sie hat glänzend schwarzes Fell und trägt weiße Söckchen. Samira ist nicht scheu, jedoch erst einmal etwas zurückhaltend. Man merkt deutlich, dass die Vergangenheit Spuren auf ihrer Seele hinterlassen hat. Deshalb wäre sie die ideale Begleiterin ruhiger Menschen. Lautstärke, Streit, häufige Veränderungen verursachen bei ihr Stress, der sich auf ihre Psyche niederschlägt. Wir sind aber ganz sicher, dass Samira ein zauberhaftes Prinzesschen ist, das viel Liebe geben wird und geben kann, wenn sie sich wohl und geborgen fühlt.

Sobald Samira etwas zur Ruhe gekommen ist, werden wir bessere Fotos von ihr einstellen. Noch darf sie sich ganz behutsam bei uns eingewöhnen.

Rasse: EKH
Alter: ca. 1 Jahr
Geschlecht: weiblich kastriert

Felines Leukämievirus (FeLV), Feline infektiöse Peritonitis (FIP) negativ

FREIGÄNGER/ evtl. WOHNUNGSHALTUNG

IMG-20160115-WA0008 IMG-20160115-WA0005IMG-20160115-WA0008IMG-20160115-WA0007IMG-20160115-WA0006

IMG-20160102-WA0001IMG-20160102-WA0000