Startseite / Glücksfelle / Amelie- klein, frech, kunterbunt und Sorgenkind *vermittelt*
Amelie- klein, frech, kunterbunt und Sorgenkind *vermittelt*

Amelie- klein, frech, kunterbunt und Sorgenkind *vermittelt*

marie4Amelie (schildpatt) und Marie (rabenschwarz) sind letztes Jahr als klitzekleine Notfallbabies bei uns eingezogen. Leider meinte es das Schicksal nicht sehr gut mit ihnen, denn der bei uns übliche gründliche Tierarztcheck ergab, dass beide Katzenkinder das Leukosevirus in sich tragen. Das bedeutet jedoch noch nicht, dass die Kätzinnen tatsächlich im Laufe ihres Lebens zwangsläufig erkranken müssen. Viele Tiere sind Träger dieser heimtückischen Katzenkrankheit, ohne dass ihr Besitzer es ahnen, denn so lange die Krankheit nicht zum Ausbruch kommt, sind die Tiere putzmunter und symptomfrei. In den letzten Jahren ist die Infektion durch das Leukosevirus in der Katzenpopulation in Deutschland drastisch gestiegen, sodass wir unsere Verantwortung im Tierschutz auch darin sehen, einen Beitrag zur Gesunderhaltung der Katzenpopulation zu leisten. Deshalb lassen wir unsere Tiere auf Leukose und FiV testen, wohl wissend, dass positiv getestete Tiere es schwer haben werden, ein Zuhause zu finden. Dieses Schicksal trifft nun die beiden Schwestern Amelie und Marie. Beide Katzenmädchen sind zudem noch ziemlich zurückhaltend den Menschen gegenüber. Artgenossen finden sie toll, sie toben und spielen altersgemäß, sind äußerst sozial und zuckersüß. Besonders schön wäre es, wenn die Schwestern gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen könnten, jedoch vermitteln wir sie in eine geeignete Katzengruppe oder zu einem ebenfalls Leukose positiv getesteten Tier auch einzeln. Aufgrund der Ansteckungsgefahr dürfen die Tiere nur in der Wohnung gehalten werden, gerne mit gesichertem Balkon.

Wenn Sie sich für unsere kleinen Sorgenkinder interessieren, dann rufen Sie doch bitte unverbindlich an. Wir beraten und informieren Sie ausführlich. Geben Sie den Kleinen eine Chance!

Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich/ kastriert
Alter: geb. Ende April 2014

FeLV (Leukose) positiv, FIV negativ

WOHNUNGSHALTUNG

marie4marie3marie2amelie1